Versteigerung von Rassetieren zugunsten der Kinderkrebsstiftung

Versteigerung von Rassegeflügelstämmen 2020 entfällt

 

Die Vorgaben zur Umsetzung des Hygienekonzeptes anlässlich der diesjährigen Deutschen Zwerghuhnschau in Erfurt zwingen uns aber leider auch dazu, eine bedauerliche, aber unausweichliche Entscheidung zu treffen. Aufgrund einer gemeinsamen Entscheidung der Vorstände des VZV und VHGW sowie der Erfurter Ausstellungsleitung haben wir nun die Versteigerung von hochwertigen Rassegeflügelstämmen zugunsten der Deutschen Kinderkrebsstiftung absagen müssen.

 

Wir bedauern diesen Schritt sehr, da die Stifter sich darauf vorbereitet und einen entsprechenden Stamm in die Planung genommen hatten; aber auch in diesem Jahr somit kein Erlös für die Schwächsten in unserer Gesellschaft, den an Krebs erkrankten Kindern, aufgebracht werden kann.

 

Anfragen an die diesjährigen Stifter, einen Stamm für das nächste Jahr zur Verfügung zu stellen, laufen.

 

Wir hoffen auf Ihr/Euer Verständnis und freuen uns trotzdem auf eine wunderbare Deutsche Zwerghuhnschau in Erfurt.